Samstag, 7. Februar 2015

Frühlingsjäckchen-Knit-Along 2015

Ja, ich will auch mitmachen. Der Lemming in mir hat gewonnen.
Wer könnte bei diesen entzückenden Damen schon widerstehen?

Frau Kreuzberger und Frau Sachenmacherin rufen hier zum diesjährigen Gruppenstricken auf.

Thema des ersten Treffen ist/war: 1.02. 2015 - Inspirationsquellen, in Frage kommende Anleitungen und Garne

Meine Inspirationsquellen habe ich erstmal wieder beiseite gelegt, da mich die Fülle gerade etwas überfordert.
Ich habe tausend Ideen im Kopf, einen Haufen toller Muster und jede Menge Garne, die kombiniert werden wollen. 
NUR braucht meine Garderobe leider eher etwas Schlichteres, das sich vielseitig kombinieren lässt.

Vor einigen Wochen habe ich einige Stücke auf der Maschine gestrickt. Eigentlich wollte ich daraus einem Pulli nähen. 
Vielleicht macht sich das als Frühlingsjäckchen viel besser, und ich stricke noch einen leichten Pulli dazu? Oder den Pulli dazu aus weißem Garn mit blauen Streifen?



Das Garn ist mit einer Lauflänge von 850m/100g sehr fein und weich. Letztes Jahr hatte ich daraus in einer anderen Farbe eine Stola gestrickt, die ich am liebsten behalten hätte ;-)

Der Schnitt von dem Jäckchen soll schlicht und leicht tailliert sein.

Und hier tummeln sich die anderen Strickerinnen.

Jetzt aber hurtig, morgen ist schon der nächste Teil dran.


Kommentare:

  1. Oh deine Streifen sind schön! Ich finds super, dass es oben dann uni ist. Sieht ganz toll aus! Und schon wieder was, was ich auch machen muss.. ;-) Probier den Schlitten ruhig aus, lass ihn halt nicht alleine und falls dass Netzteil raucht sofort den Stecker ziehen und gut auslüften lassen. Und denn mitbringen, mein Mann weiß ja jetzt wie es zu reparieren geht und einen Kondensator haben wir auch noch.. ;-) Wenns läuft ist es supertoll!! Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine mutmachenden Worte zum E-Schlitten!
      Es gibt so viele tolle rechtslinks-Muster. Und vorallem kann man so spannende einfarbige Stücke herstellen, die wesentlich kompatibler mit dem Rest der Garderobe sind als mehrfarbige Muster.

      Hach, es gibt noch soviel zu entdecken!

      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  2. Ich freue mich, dass du dich von deinem Lemming hast überreden lassen!
    Auch wenn ich keine Erfahrung mit rauchenden Netzteilen beim Stricken habe, weiß ich aus Erfahrung, dass Ringeljacken immer gut sind, zu erstaunlich vielem passen und immer auch gute Laune machen.
    LG
    Wiebke (die gerade eine alte Strickmaschine geschenkt bekommen, aber noch nicht ausprobiert hat....)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann werde ich wirklich ein Jäckchen daraus machen.

      Du glückliche Strickmaschinenbeschenkte! Hast Du schon nach dem Zustand der Nadelsperrschine geschaut? Wenn die platt ist und nicht ausgetauscht wird, dann könnte das erste Ausprobieren sehr frustig werden. Klingt wilder als es ist, und im Internet gibt es viele Tipps dazu.

      Ich freue mich, wenn der Kreis der Maschinenstrickerinnen und damit auch die Austauschmöglichkeiten größer werden!

      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails