Freitag, 6. Juli 2012

Farben | Colors

Gerade aus dem Briefkasten gezogen:
die neue Farbreferenzkarte von Spoonflower auf Stoff. Das gäbe ein schönes Kleid ...

Mal sehen, ob es mir diesmal gelingt, meinen Stoff zu entwerfen und drucken zu lassen, BEVOR es eine neue Farbkarte gibt oder die von mir ausgewählten Stoffe aus dem Sortiment geflogen sind :-)

Ein schönes Wochenende!

Just received:
the new color map of Spoonflower printed on fabric. That would be a nice dress ...

Have a nice weekend!

Kommentare:

  1. Ein Kleid daraus würde wirklich sicherlich toll aussehen.
    Ich bin gespannt was du entwerfen wirst. :d
    Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Skala!

    Ich war sehr begeistert von Sponnflower und habe gern bei den wöchentlichen Musterwettbewerben abgestimmt. Aber seitdem ich meine erste Bestellung erhalten hatte ... bin ich irgendwie in Stoffmusterstarre verfallen. Die Stoffe waren von schlechter Qualität und die Farben teilweise so gruselig daneben ... Ich habe die Teile seit Monaten irgendwo in einer Ecke verscharrt und denke nur ungern dran. Vielleicht hatte ich nur Pech? Irgendwann traue ich mich vielleicht wieder.

    Auf dein Muster wäre ich gespannt ;)

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen, dass ich seit Jahren nie über die Druckprobenstadium angedachter Entwürfe hinausgekommen bin. Ein Hindernis war das nicht so ausgereifte Farbmanagement. Ob das jetzt anders ist oder die Skala nur eine trügerische Farbverbindlichkeit vorgaukelt? Ich weiß es nicht.

      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
    2. Auf jeden Fall bräuchte man für jeden Stoff eine eigene Farbskala, da die Stoffe teilweise nicht Reinweiß sind. Der Jersey zum Beispiel ist sehr intensiv Naturweiß (man könnte auch Hellgelb sagen). Da wirkt dann ehrlich gesagt keine Farbe, so wie man möchte. Zudem ist die Farbe sehr oberflächlich aufgebracht. Da der Jersey recht elastisch ist, blitzt es zwischen dem Bedruckten dann schon beim leichten Dehnen Hellgelb durch. Überhaupt nicht vertrauensvoll. Bei Stoff´n soll die Qualität viel besser sein, dafür aber auch unbezahlbar. Besonders für Experimente.

      Liebe Grüße . Tabea

      Löschen
  3. that would make such a pretty dress

    AntwortenLöschen
  4. wow, toll!

    Ich habe den Stoff-Farbreferenz-Stoff schon in live gesehen, letztes Jahr auf der Maker-Faire hier bei San Francisco.
    Ich haette den auch am liebsten direkt geklaut *g*

    Aber die Leute am Stand waren super nett, und überhaupt würde ich mich das sowieso nicht trauen und hätte auch keinen Spass daran (war also nicht ernst gemeint).

    Dafuer habe ich aber eine kleine Karte von denen geschenkt bekommen, wo Proben der verschiedenen Stoffarten drin sind.
    Immerhin etwas.

    viele Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails