Sonntag, 6. Mai 2012

Entfärbt (2) | Discharged (2)


 Hier ist das Jäckchen (und ein Schal) aus selbstgemustertem Stoff.
Here is the cardigan (and a scarf) sewn of discharged fabric.

Den Musterentwurf habe ich auf mehrere Lagen Freezerpapier gelegt und mit dem Cutter ausgeschnitten. Mehrere Lagen habe ich nur gemacht, damit sich die Schneiderei lohnt und ich noch ein paar Schablonen für später habe.

I layed the paper with the draft of the pattern on a sheet of Freezer paper and cut out the branch.

 Dann habe ich die Jacke zugeschnitten. So habe ich kleinere Stoffstücke. Das macht das Bedrucken und Bügeln leichter.
Then I cut the cardigan to get smaller pieces of fabric. That makes the printing and ironing much more easier.

 Die Freezerschablone kam unter ein Sieb. Ich habs mit vorsichtigem Bügeln probiert, aber das Freezerpapier blieb nicht kleben. Und das Sieb wollte ich nicht mit dem heißen Bügeleisen ruinieren. Aber nach dem ersten Rakeln mit der Entfärbepaste blieb das Schablonenpapier auch so am Sieb hängen.

I laid the Freezer under the screen. The discharge paste let it stick to the screen.

 Der Druck mit der transparenten Paste ist nur leicht zu sehen.
Zwischen zwei Bögen Backpapier wurde die noch feuchte Farbe an der frischen Luft (!) trocken gebügelt. Die zuvor bedruckten Stellen wurden weiß.

The paste is clear and you can see the print just slightly.
I dried the print by ironing the fabric between two layers of baking paper outside in the fresh air (!).
The printed areas became white.

 Die Stoffe wurden gewaschen, getrocknet und waren fertig zum nähen.
After washing and drying the fabric it was ready to get sewn.


Entfärber: Jacquard Discharge Paste vom Patchworkshop.de
Sieb und Rakel sind auch von dort
Schnitt: Wickeltop Vicenza aus der Ottobre 2/11, Vorderteile zum normalen Jäckchen gekürzt

Discharge Paste: Jacquard
Pattern: Wrap Vicenza of the Ottobre magazine February 2011. I shortened the front to a normal cardigan.

Kommentare:

  1. Tolles Ergebnis, sieht aus wie grottenteurer Designerstoff.
    Lass uns weiter teilhaben an Deinen Experimenten.
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Toll, toll, toll, aber es sieht wahnsinnig aufwendig aus.

    AntwortenLöschen
  3. uweia...ich darf nicht mehr bei Dir lesen! Immer machst Du so Sachen, die Suchtpotenzial bergen ;)!

    Die Entfärbepaste hätte heute perfekt zu meinem Refashion-Projekt gepasst, das muss ich auch mal probieren! Ganz doll toll!

    Immer wieder schön, hier bei Dir zu stöbern :),

    liebe, liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)

      Ich hab Dich gestern bei Frau Barcomi vermisst ...

      Ganz liebe Grüße
      Anja

      Löschen
    2. ...ja, ich wäre so gern gekommen, hatte aber meiner Murkeline schon einen Mädchen-Ausflugstag versprochen. So ist das manchmal *seufz*.

      Liebe Grüße
      Daniela

      Löschen
  4. Hallo Anja,

    deine Stoffe sehen toll aus - das Experiment ist dir in jedem Fall gelungen.

    Viele Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Entfärber Siebdrucken- ich wusste, dass sieht gut aus... Will auch!

    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  6. wow eine soooo geniale idee!!! total schön!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails