Montag, 2. April 2012

Kreisschneider | Circle Cutter

Tina fragte nach dem Kreisschneider von Tchibo.
Sandra hat es am Samstag schon in den Kommentaren beantwortet. Hier noch mein Senf dazu:
Papier bis maximal 3 Blätter à 80g Flächengewicht, also normales Schreibmaschinenpapier, ist laut Beipackzettel die Grenze. Ich habe den Karton einer Tiefkühlpizza genommen – das ging. Stoff geht nicht. Weniger wegen der Dicke, sondern vielmehr weil das Messer den Stoff beim Schneiden verzieht.
Der kleinste Kreis hat übrigens einen Durchmesser von 10 cm.

Wer ihn kleiner braucht, kann den Schneidezirkel von Ecobra nehmen. Das ist das rote Teil rechts im Bild. Er schneidet Kreise von 1-15cm im Durchmesser, kostet ca. ein Drittel, ist aber auch wesentlich kippliger und unkomfortabler als das Exemplar von Tchibo. Ihn gibt es z.B. bei Gerstäcker.

I did just a small test with the cutter I mentioned last Saturday. It will be available for a short time only in Germany at Tchibo – so I think it is not very interesting for Non-Germans. The red compasses for smaller circles is bought at Gerstäcker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails