Mittwoch, 4. Januar 2012

Me Made Mittwoch


Heute trage ich die "Strickjacke", neudeutsch: Cardigan, die ich an Silvester und Neujahr genäht habe. Damit bin ich nicht mehr auf die graue oder schwarze Kaufjacke angewiesen. Draußen ist es schon trübe genug, da brauche ich frischere Farben.

Der Woll-/Viskosewalk ist ein Schätzchen vom Markt am Maybachufer. Das war der erste Walk, den ich vernäht habe. Umso überraschter war ich, dass sich dieser elastische Stoff anstandslos mit meiner normalen Nähmaschine ohne Differenzialausgleich und ähnlichem Schnickschnack vernähen ließ.

Der Schnitt ist ein leicht modifizierter Heftschnitt (#20 aus Knipmode 8/10). Ich habe ihn zwei Nummern größer genäht, die Schalansatzkante begradigt, die Schalblende schmaler und die Ärmel ein wenig weiter gemacht. So entspricht der Schnitt halbwegs dem einer Kaufjacke, in der ich mich ganz wohl fühle.

Der Me Made Mittwoch ist ein Projekt von Catherine. Bei ihr ist auch eine Liste der anderen Teilnehmerinnen zu finden.

Kommentare:

  1. Sieht sehr gemütlich aus und die Farbe ist toll! Ich bin auch eine begeisterte Walknäherin (und Trägerin).
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Kompliment!! Die Jacke ist wunderschön geworden.
    Ich habe übrigens auch was gegen schwarze und graue Kaufjacken, bin schon heilfroh über meine "hellgraue" Kaufjacke ...
    lg, birgit

    AntwortenLöschen
  3. Wieder hast du Wunderschönes in Rot genäht. Die Jacke sieht wunderschön aus und wird bestimt ein Lieblingsstück.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Ganz ganz toll!! Habe eine MMStrickjacke, die super ähnlich ist, die wird nur leider beim Tragen immer länger!!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. also eine wohlfühljacke.
    auf alle fälle schön.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke sieht toll aus - elegant, frisch und zeitlos.

    AntwortenLöschen
  7. Eine klasse Farbe: Rot hat was! Ist das tatsächlich so ein leuchtendes Himbeerrot? Wenn ich solche Kleidungsstücke sehe, denke ich, ich sollte auch das ein oder andere Teil meiner täglichen Garderobe in so einer Signalfarbe nähen.

    AntwortenLöschen
  8. Ja Frau Neu, die Farbe ist ein leuchtendes Karminrot/Himbeerrot. Es gibt komischerweise nur ganz wenige Farben, in denen ich mich wohl fühle. Und diese gehört eindeutig dazu ;-)

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hi,

    I love the jacket! Great color and looks like easy to construct. Would you please add some notes in English? I check your blog all the time and hope you will still indulge your American friends with English notes.

    Thank you!

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Farbe, super Schnitt und total gemütlich!
    Liebe Anja: ein gutes neues Jahr für Dich!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hi Molly, sorry I didnt't see your comment earlier.
    The cadigan is made with a modified pattern (#20 of Knipmode from August 2010 – that's a dutch sewing magazine).
    I found the fabric (wool with rayon)on the market "Maybachufer" in Berlin. There you can buy very cheap fabrics. Thisone was a bit expensif: I paid 10 Euro for one Meter.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails