Mittwoch, 14. Dezember 2011

Lena und Paul in China

 Als ich diese Bücher aus dem Briefkasten zog wurde mein Tag gleich viel bunter.
Gleich sechs meiner Lena-und-Paul Bände sind in Lizenz nach China zu PHEI (Publishing House of Electronics Industry) gegangen. 
Ich kann mich gar nicht satt sehen an diesen Farben, an dieser Schrift und der schönen Prägung.
Danke Dunja Hoh!

And suddenly my day became bright and colorful when I found these books in my mailbox. Six of my Lena-and-Paul stories where licensed to the Chinese PHEI (Publishing House of Electronics Industry).
I can't get enough of these bold colors this font and the wonderful embossing.
Thanks to Dunja Hoh!

Kommentare:

  1. Oh, wie schön! Es gab Zeiten da wurde hier Lena und Paul hoch und runter gelesen.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ui, herzlichen Glückwunsch! Aber Lena und Paul sind auch einfach zu süß! Schade, dass sie grade beim Sandmännchen pausieren, meine Kleine (grade 2 geworden) mag sie schon sehr. Und ich auch!

    Beste Grüße,
    Eileen

    AntwortenLöschen
  3. Wow, herzlichen Glückwunsch...für uns leider ein bisschen spät, aber ich freu mich für allen kleinen Zwerge (die es in deutsch ansehen könnnen ;o)!

    Lieben Gruß vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch, meine Kids sind leider schon aus diesem Lesealter rausgewachsen, aber weißte was, ich habe ja noch ein Patenkind! Du hast mir das Weihnachtsgeschenk gerettet. Schönen Tag noch Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails