Mittwoch, 6. Juli 2011

Me Made Mittwoch


Das T-Shirt hatte ich im letzten Sommer mit meiner gerade neuen Overlockmaschine genäht. Daher hatte ich mächtig Herzklopfen, ob das alles so klappt ;-)
Wie das Rankenmuster entstand, steht hier.
Den Schnitt hatte ich von einem gekauften Lieblings-T-Shirt abgenommen.

Was die anderen MeMade-Damen heute tragen steht bei Catherine.

I sew this T-Shirt last summer with my new Overlock machine.
Read here the making of the leaves round the neck.
The pattern is made of a bought favorite T-Shirt.

Look at Catherine's what the other MeMade-ladies wear today.

Kommentare:

  1. Ich find's gelungen, besonders wenn man die Entstehungsgeschichte mitliest! Das Verfahren muss ich auch mal testen, danke für's vormachen.
    Lg Heike

    AntwortenLöschen
  2. Da ich mit Chlorex auch schon rumprobiert habe, kann ich gut einschätzen wie genau du es trotzdem geschafft hast.Ich finds klasse, obwohl ich mir vorstellen kann, dass du gern so eine exakte Ranke gewollt hast.Nach dem Artikel bei jeromin habe ich mir so eine paste bestellt.Versuch steht aber noch an.
    ätzfreie Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Muster. Mir wäre gar nicht aufgefallen, dass es eigentlich anders sein sollte. Gerade das "Unperfekte" gefällt mir an dem Druck.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  4. Da kann ich mich nur anschließen: das T-Shirt ist toll, Deine Schablone wunderbar und das bisschen nicht ganz Perfekte macht den Charme aus.
    Liebe Grüße von Sabine
    (oh, heute ist schon Mittwoch, hoffentlich kann ich morgen noch einen kleinen Fisch einschieben)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails