Freitag, 26. November 2010

Fisch am Freitag (34) / Fish on Friday (34)

Bei mir gibts heute Fisch – geschnitzt und gesiegelt.
Die rosa Platte "Speedy-Carve" von Speedball habe ich von hier und den Siegellack von hier.
Die Farbe nennt sich "Elfenbein". Mich erinnert sie mehr an weiße Schokolade.

Und bei Euch?
 
Today I got fish – carved and sealed. 
I took the rose carving plate "Speedy-Carve" of Speedball and sealing wax of J.Herbin (France).
The color is called "ivory". It reminds me of white chocolate.

And how about you?

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anja,
    welch kreative Idee, was für süße kleine Fische...
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ja, weisse Schokolade war auch mein erster Gedanke - wie gut dass ich nachher noch einkaufen muss :-)

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab heute einen ganz besonderen Fisch. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Habe meinen Fisch schon 2004 "bearbeitet" ;) ... muss mal nach Schoki suchen gehen ... *lach* Schöne Grüße, tanni

    AntwortenLöschen
  5. Mein Fisch schwimmt heute auf dem Trockenen.
    Mir gefällt die Idee mit Schoki zu arbeiten.
    Im Grunde ist es ja auch keine Verschwendung Wenn es kein Fisch am Freitag wird, kann man sie ja immer noch essen und nach dem Foto sowieso!
    Was siegelst du damit?

    AntwortenLöschen
  6. @Irene

    Dies war erstmal ein Test, ob der aus Gummi geschnittene Siegelstempel überhaupt die Temperatur aushält. Jetzt, wo ich weiß, dass das geht, werde ich noch kleine Sterne und solchen Kram schnitzen und dann Weihnachtspäckchen damit versiegeln – wo es passt. Briefe versiegeln wäre auch nicht schlecht, aber ich weiß nicht, ob die Post da Probleme macht.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hmh...mein erster Gedanke war... MAOAM ;o)))

    Liebe Grüße vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  8. Nach meinem gefräßigen "Oh, Schoki"-Gedanken war mein nächster Gedanke "Wie hat sie das bloß hinbekommen, dass der Siegellack keine Schmauchspuren hat?!" Ich befeuere Siegellack mit dem Feuerzeug und er hat immer schwarze Spuren. Wenn es einen Trick gibt, verratet ihn mir bitte.
    Sonnige Grüße von Frau H. aus H.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau H. aus H.,

    stressfreier als das Feuerzeug ist eine Kerze. Dann darauf achten, dass sie nicht rußt und Siegelwachs ÜBER die Flamme halten und nicht IN die Flamme. Wenn das Wachs weich genug ist (beim erwärmen immer drehen), einfach auf der Stelle, an die es hin soll, abstreifen und Siegel hineindrücken. Mehr gibt es da eigentlich nicht beachten.

    Fröhliches Siegeln und liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails