Samstag, 22. Mai 2010

Prägefisch / Embossed Fish

Mit dieser einfachen Methode kann man sich leicht einen eigenen Prägestempel basteln und damit Briefpapier, Scrapbooks, Einladungskarten* und vieles mehr dekorieren.
Zum besseren Verständnis bitte zuerst das lesen.

With this simple method you can easily create your own embossing stamp to decorate writing paper, scrapbooks, invitation cards* and much more.
Please read first here for a better understanding.

Fisch auf Papier vorzeichnen und Blatt mit lösbarem Haftkleber auf dem Karton fixieren.
Einfacher wäre es übrigens, direkt auf den Karton zu zeichnen.

Draw the fish on a piece of paper and stick it with a non-permanent glue on a cardboard.
By the way it would be much more easy to draw directly onto the cardboard.

Formen ausschneiden. Mit den inneren Teilen beginnen
Cut the forms. Begin with the inner pieces

Karton falten
Fold the cardboard

Fischunterseite mit Klebstoff betun
spread some glue on the backside of the fish

durch die geschlossene Karte einkleben
place the fish in the hole of the folded card

Klebstoff um das Fischloch herum auftragen und Transparentpapier aufkleben
Normales Papier geht auch, gibt nur etwas weniger Durchblick.

spread some glue around the hole of the fish and stick on a piece of tracing paper
Normal paper would be fine too – the other way would bea bit easier to handle

innere Teile in den aufgeklebten Fisch einlegen und vorsichtig mit Klebstoff bestreichen, ohne dass der restliche Fisch Kleber abbekommt
insert the inner elements in the sticked fish and spread some glue ONLY on these inner pieces
take care not to stick the fish

Karte schließen, die inneren Elemente am Transparentpapier festkleben, vorsichtig öffnen und trocknen lassen

Close the card an stick the inner elements on the tracing paper, open carefully and let the glue dry

Papier einlegen, mit dem Falzbein oder Löffel oder Pinselstiel darüberstreichen

Insert a paper and rub with a bone folder or a spoon or a brush handle

Fertig ist der Prägefisch!
Finished!

*mit diesem Prägestempel lässt sich nur Papier prägen
Möchte man einen Karton für eine Karte oder einen Anhänger mit einer Prägung versehen, dann erst ein Papier prägen, das größer als der Karton ist und das dann (am besten mit Sprühkleber) auf den Karton aufkleben 
Überstände abschneiden 

*with this embossing stamp you may only emboss paper
If you want to embellish a cardborad for cards or tags, emboss a paper that is larger than the cardboard and stick it with adhesive spray on the card
cut off the excess paper

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die beiden Anleitungen. In der "richtigen" Reihenfolge gelesen ist das Ganze tatsächlich viel einfacher zu verstehen (Ich habe es natürlich zuerst andersrum versucht;-)).

    lg Petra

    AntwortenLöschen
  2. wow, auch wieder so eine tolle sache. vielen dank fürs teilen!
    liebe grüße
    ulli

    AntwortenLöschen
  3. vielen lieben dank für die anleitung.!!!..das macht süchtig, das prägestempel-basteln...zum glück ist pfingsten, da hat man doch etwas mehr luft (und bei uns auch sonne) zum schneiden und prägen!!
    glg

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,
    das hat mal wieder einen "prägenden" Eindruck bei mir hinterlassen! Auf die Klapptechnik wäre ich nicht gekommen. Beim Ausprobieren in meinem Paris-Skizzenbuch habe ich die Prägeform mal aus einer dicken Folie ausgeschnitten, die fusselt nicht so aus wie die Pappe.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. wow super toll!
    Vielen Dank für die tolle Anleitung... das muss ich unbedingt ausprobieren... *mal.schnell.die.pappe.aus.dem.altpapier.fisch* (o;
    Liebe Grüßlis
    Stephie

    AntwortenLöschen
  6. do it yourself Patritze und Matritze. Nicht schlecht, nicht schlecht! Ich bin beeindruckt!!!

    AntwortenLöschen
  7. Einfach und sehr genial! :-) Vielen Dank für den Tipp!

    Viele Grüße von "Frau Blumenbunt",
    Raphaela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails