Montag, 1. Februar 2010

Die kleinen Dinge / Small Things

Das war heute nötig: Warmer Mandelgrießpudding.
Besonders herzerwärmend finde ich die Verpackung in dem originalen alten Design.

This was necessary today: Warm semolina pudding with almonds.
The packaging design is still the old original. Heart-warming.

Kommentare:

  1. Hach, ich weiss genau, was Du meinst. Mandelgriess mit genau diesem Mandelpudding. Gibts bei uns auch immer. Ich hätte nicht gedacht, dass ausser meiner Omi und mir irgendjemand sonst diese "Mischung" macht...

    Grüsse von Maike

    AntwortenLöschen
  2. Genau das richtige bei der Kälte draußen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich komme ganz zufällig hier vorbei und sehe, dass noch mehr Leute diesen "alten" Mandelpudding lieben. Er ist ja sooo köstlich.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. Oh, den habe ich ja schon ewig nicht mehr gegessen! Den gab es bei uns vor vielen Jahren ganz oft. Mir gefällt auch die Verpackung ganz besonders.
    Danke für die Erinnerung! Steht schon auf dem Einkaufszettel fürs nächste Einkaufen.
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie lecker! Den Griesspudding kenne ich zwar nicht (tolle Verpackung!) aber ich werde jetzt gleich mal in die Küche schleichen und mir Grießbrei kochen, während draußen der Schneesturm tobt.

    Danke :-)!

    AntwortenLöschen
  6. Ja wir sind auch Griess fans und Mandelpudding fans und ich werde es jetzt sicherlich mal zusammen ausprobieren.... denn das kann nur noch besser sein.

    AntwortenLöschen
  7. Ach, der Mändelchenpudding aus Weener im Rheiderland. Als die Firma Polak an die Firma Ruf verkauft wurde, blieb nur dieser Pudding übrig. Ruf stellt ihn her, die Firma Polak gibt es schon lange nicht mehr, das Rheiderland schon ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails