Dienstag, 10. November 2009

Sterne 2 / Stars 2

Nachdem mich diese Ergebnisse hier nicht sonderlich überzeugten, habe ich weiter getestet.
Diesmal mit einem Klebestempelkissen und ohne einbzurennen. Die unteren Sterne sind nur mit Klebstoff gestempelt und unbeflittert.

These results didn't really impress me. So I made further tests.
This time with a glue pad and without embossing. The lower stars are just stamped with glue and without glitter.


Auf farbigem Papier wirken die Flittersterne ganz schön, auf Packpapier dagegen sehr unscheinbar.
Was mich wirklich überrascht hat: Am allerbesten gefällt mir der gestempelte Kleber "ohne alles". Gegen das Licht glänzt er leicht, sonst wirkt er wie der Grundfarbton des Papiers, aber etwas dunkler.
Sehr edel!
... vorausgesetzt, der Kleber hört irgendwann mal auf zu kleben.

On colored paper the glittering stars contribute very beautiful, on the wrapping paper nondescript.

Really surprising: I like the best glue stamped without everything. Against the light it shines slightly, otherwise it looks like the basic color of the paper, but a little darker.
Very precious!
... assumed the glue will desist from sticking sometime.


Nachtrag: Über 24 Stunden später ist der Kleber auf dem pinkfarbenen Karton noch ein klein wenig klebrig, auf dem Packpapier nicht.

Addendum: About 24 hours later, the glue on the pink card board is still slightly sticky, not on the wrapping paper.

Kommentare:

  1. Auf dem bunten Papier sieht´s richtig klasse aus. Vielleicht auch eine nette Idee für Briefumschläge.
    Eigentlich müßte es ja auch mit Öl klappen (also dann ohne Glitzer)! :-)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Stempelkissen ist denn Dein "Kleber"? Ansonsten... kennst Du "VersaMark"-Stempelkissen? Da sieht es auf Packpapier edel aus, wenn man das Motiv stempelt und dann weißen oder hellbraunen Pastellkreidestaub drüber gibt. Und auch bei buntem Papier sieht Versamark mit Pastellkreide einen Ton dunkler oder heller als die Farbe des Papiers toll aus.

    LG, Inga

    AntwortenLöschen
  3. Nein, VersaMark habe ich noch nicht probiert, Inga.
    Dieses Kleberstempelkissen heißt "The Essential Glue Pad". Es ist (wie StazOn) von Tsukineko.

    Färbt Pastellkreide nicht ab? Oder fixierst du nachträglich noch?

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ein bißchen Haarspray drüber... mehr nicht! Geht aber auch ohne, wenn es gut durchgetrocknet ist.

    Liebe Grüße, Inga

    AntwortenLöschen
  5. Ah! Danke für den Tipp.
    Das muss ich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Einfach eine schöne Idee :)!

    Liebe Grüße
    Daniela

    (Ein bissel wird mir schon weihnachtlich zumute :D! Schön!)

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich interessant, hätte ich auch nicht gedacht, dass die Klebstoffsterne so toll aussehen!

    AntwortenLöschen
  8. Kerstin,

    hast du es mit Öl probiert?
    Ich kann mir vorstellen, dass die Abdrucke nicht so randscharf sind und das Öl durchschlägt, also auf der Papierrückseite zu sehen ist (und auch darunterliegendes Papier "kontaminiert").

    Mit der Kombination "Öl" und "Papier" tue ich mich etwas schwer, da das immer etwas war, dass ich unter allen Umständen gemieden habe.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Nee, probiert habe ich das nicht. Fiel mir nur irgendwie spontan ein. Wahrscheinlich "suppt" es doch durch...
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails