Freitag, 15. Mai 2009

Tasche / Purse

Ein Täschchen für Kleinigkeiten. Genäht aus Bettwäsche, bestickt mit Geist Margarethe.
A purse for little things. Sewn of bedclothes, embroidered with the ghost Margareth.

Kommentare:

  1. Einfach nur... gran.di.os!

    (Wann stellen Sie denn mal ein paar Ihrer Stoffe in Ihren Shop, liebste Frau Rieger? *neugieroff* ;) )

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Rieger, ein tolles Täschchen und ein super Gruselgeist...und...worin schlafen Sie jetzt??? (Eine tolle Vorstellung...Nähwahn und dann Löcher in der Bettwäsche :DDD)

    Alles Liebe
    Frau Suppenklar

    AntwortenLöschen
  3. IneS,

    wie soll ich denn das verstehen??


    Frau Suppenklar,

    das ist ein wunderschönes Bild :DD
    Erinnert mich ein wenig an "Der arme Poet" mit seinem Schirm im Bett.


    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Täschchen - der Stoff in anderer Farbe mir sehr bekannt - Margarethe schaut dich nach dem Aufstehen an, dann ist man wach. Eine schöne Idee, von einem so schönen Geist entgültig geweckt zu werden.
    Ich mag die Geister sehr.
    liebe Grüße von monika

    AntwortenLöschen
  5. @Frau Rieger: Na, Sie haben doch neulich so tolle Stoffexperimente gemacht, und die könnten Sie doch in Ihren Shop aufnehmen? Nein? Finde ich... :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Erklärung, Frau IneS!
    Jetzt verstehe ich es. Reizvoller Gedanke! Sehr reizvoll :)) Aber (zur Zeit) leider nicht zu machen :(

    P.S.: Das ist übrigens nicht MEIN Laden, sondern Sonjas Laden mit meinen Designs.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails