Dienstag, 10. März 2009

Hasen / Rabbits

Wenn man von einem Thema besessen ist, dann begegnet es einem plötzlich überall. Bei mir sind es gerade die Hasen. Ich schaue verträumt aus dem Fenster, und was sehe ich im Gestrüpp? Äste, die eine Hasenform beschreiben. Schnell skizziert, ehe es weg ist.
Als Kind waren es Wolken und Tapetenstrukturen, die die phantastischsten Gestalten in sich trugen.


When you are obsessed by a certain theme, then suddenly you meet it overall. My actual theme is the rabbit. I was looking in the garden and dreamt. What did appear in the scrub? Branches that describe the form of a rabbit. Quickly sketched, before it disappeared.
In the childhood there are the clouds and the structures of wallpapers, which are containing worlds of phantastic creatures.

Kommentare:

  1. Ha! Und direkt rechts neben dem Hasen schaut ein Hirsch raus!

    (ich liebe das auch sehr, dieses "Sachen sehen", mir fehlt leider nur der nächste Schritt: das Zeichnen der Sachen)

    AntwortenLöschen
  2. ...so ein schöner Knudelgefährte im Busch :)!

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt muss ich doch mal Hallo sagen!

    Ich seh da ein braunes Trollgesicht hinter den Bäumen luken und der Hase (im oberen Bild) ist für mich eher ein Eichhörnchen, wobei der Rücken des Hasen (im zweiten Bild) der Schwanz ist. Was das jetzt sehr verwirrend?!

    Und in Raufasertapeten sehe ich heute noch lustige Sachen! (Ich hatte in meinem Kinderzimmer so seltsame Styropordecken - die haben eine Menge "Bilder" in Sich gehabt!)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails