Mittwoch, 22. Oktober 2008

Das Aktualisieren der Webseite

... ist noch so eine Nervtätigkeit, vor der ich mich gerne drücke. Dem Auffüllen von Filzern kann ich noch gutwillig meditative Qualitäten abgewinnen. Das Aktualisieren der Webseite hingegen ist eine böse Kombination von hochkonzentriertem Arbeiten (welches Bild muss womit korrekt verlinkt werden - und wie? Jeder Tippfehler sabotiert das Konstrukt und nichts funktioniert mehr.) und stumpfsinnigen Wiederholungen (jedes Bild auf dieselbe Größe zurechtstutzen, einmal groß, einmal klein und korrekt benennen, damit das System die Bilder richtig einbaut. Was bin ich froh, dass DAS nicht mein Beruf ist! Nach über einem Jahr war es aber dringend nötig und heute habe ich es endlich hinter mich gebracht. Hach was bin ich erleichtert!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails