Montag, 21. Januar 2008

Toasttüte

Eine wunderbare Erfindung für den schnellen Genuß: Mit den "Toastabags" kann man zuvor belegte Sandwiches in den Toaster stecken. Und die Suppe läuft nicht in den Toaster, sondern in die Tüte. Für diese Neuheit müsste man sich zunächst ein Toaster Modell mit Kingsize Schlitzen anschaffen (möglicht mit waagerechtem Einschub). Dann brutzel ich mir mein Sandwich oder Fisch (kein Witz! So steht es unter dem Modell "bronze") in der Tüte im Toaster. Und nach dem Verzehr des Inhalts wird die Tüte ausgewaschen?! Oder wie? Schließlich sei die Tüte "mindestens 50 mal und mehr" wiederverwendbar. Mmh, vielleicht sollten die Dinger erstmal spülmaschinengeeignet ausgerüstet werden. Bis dahin ziehe ich die Zubereitung von Fischfilet direkt in der Spülmaschine vor.

via http://blog.akademie.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails