Mittwoch, 4. Juli 2007

Schade


Zaubern kann diese Setzerin leider auch nicht. Ihr Trick zu gestrigem Problem: Eine Seite pro Kapitel wird als Illustationsfläche deklariert. So weit so gut. Das käme auch vom Umfang her hin. Bleiben da nur noch die Leerräume zwischen Kapitelende und -anfang, die bis auf ein bis zwei Textzeilen jeweils fast eine ganze Seite ausmachen.
Man könnte ja auch eine alte (Un-)sitte aufgreifen und über jede leere Seite die Zeile "für Ihre Notizen" setzen ;-) Als begleitende kinderpädagogische Maßnahme sozusagen. Da kann der junge Leser jedes Kapitel mit eigenen Worten zusammenfassen. Das wär doch was. Man muss dem Kind nur den richtigen Namen geben :-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails