Freitag, 13. April 2007

Kann Arbeit schön sein?

Acht Stunden reine Zeichenzeit habe ich heute hinter mir. Die Hand fällt mir fast ab. Ich hätte allen Grund zu fluchen. Stattdessen war ich heute überrascht, WIE SEHR ich diesen Beruf mag. Er kann so schön sein, wenn ich mit meinen Illustrationen zufrieden bin, wenn die Kunden sie mögen (und es sagen :-)), die laue Frühlingsluft durch die offene Terrassentür strömt, die Vögel singen und die Bäume mit jedem Tag grüner werden. Ich freue mich schon auf den nächsten Arbeitstag. Auf morgen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails