Donnerstag, 26. April 2007

Gartentier

Gerade begegnete mir ein Igel. Am helllichten Tag! Nicht gut. Gut aber, dass er in einen der vielen Reisighaufen gefunden hat, die extra zu diesem Zweck den Garten verunstalten. Dort kann er ungestört bis zur Abenddämmerung schlafen, bis es wieder Zeit ist, Schnecken zu jagen.
Unbeeindruckt von all dem prallen Leben draußen schläft unser Kellergast noch immer. Ob ich Frau Igel mal langsam wecken sollte, damit sie noch Chancen auf eine Poleposition hat?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails