Donnerstag, 15. März 2007

Verschollene Post

Seit einer Woche warte ich auf das Manuskript eines Buchs, das ich illustrieren soll. Genau am letzten Donnerstag hat die Lektorin es verschickt. Vorhin rief mich die Illustratoren-Kollegin Birgit Rieger (die mit der Hexe Lilli) an. Sie habe Unterlagen, die für mich bestimmt seien, in ihrer Post gefunden. Na toll! Genau DIESER Verlag (und nur dieser) hat es jetzt schon mindestens dreimal fertiggebracht, mir Belegexemplare zu schicken, die ich gar nicht illustriert habe oder meine Original-Illustrationen an besagte Kollegin zu schicken. Von den Belegheften, die ich nie erhalten habe, ganz zu schweigen. Wer weiß wo die gelandet sind. Hoffentlich wenigstens in einem Haushalt mit Kindern, der etwas damit anfangen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Er wird erst sichtbar, wenn ich ihn freigeschaltet habe.

Related Posts with Thumbnails